Kaltformlinie zur Produktion von BMW-Federdomstreben


Entwicklung und Fertigung einer Rohrvereinzelung

Ein kompakt konstruierter Roboter-Doppelgreifer mit ASI-Bustechnik sorgt bei schonender Handhabung der Teile für niedrige Taktzeiten. 

Das Kernstück der Anlage bildet ein hydraulisches Zweistufenwerkzeug (Stanzen und Kalibrieren) mit integriertem pneumatischem Transfer zum Transport der Federdomstreben innerhalb des Pressenwerkzeuges. 

Elitec Elektrische Industrietechnik GmbHElitec Elektrische Industrietechnik GmbHElitec Elektrische Industrietechnik GmbHElitec Elektrische Industrietechnik GmbH