Unsere Automatisierungstechnik setzt neue Maßstäbe

Effektive Fertigungskoordinierung und zuverlässige Gesamtanlageneffizienz

Unser durchgängiges Automatisierungskonzept von der Feldebene bis hin zur Unternehmensleitebene sorgt für eine optimale Fertigungssteuerung und Gesamtanlageneffizienz.

Seit über 10 Jahren sind wir für unsere Kunden in der Fördertechnik weltweit tätig, ob als Supervisor oder mit der Ausführung der kompletten Installation und Wartung von Anlagen der Palettenfördertechnik, Kleinteilfördertechnik, von Regalbediengeräten oder Kommissionierern betraut.

Mit marktführenden Prozessautomatisierungs- und Visualisierungssystemen (SIMATIC-S7, Protool/Pro, WinCC, Profibus und Phoenix-Interbus u.a.) helfen wir Ihnen, die Produktivität Ihrer Anlagen zu steigern.

Durch umfangreiche Betriebs-, Maschinen- und Prozessdatenerfassung mit Microsoft-SQL-Datenbanksystemen von übergeordneten Rechnern und mit Schnittstelle zu Automatisierungssystemen ermöglichen wir Ihnen die automatische Überwachung und Steuerung der Produktion sowie deren Produkte.

 

Prozessleittechnik

Das Prozessleitsystem PCS-7 mit seinen herausragenden Systemeigenschaften bietet eine ideale Basis zur kostengünstigen Realisierung und zum wirtschaftlichen Betrieb einer verfahrenstechnischen Anlage. Mit dem marktführenden Prozessleitsystem sorgen wir für eine optimale Regelung der verfahrenstechnischen Prozessgrößen sowie eine maximale Gesamtanlageneffizienz.

Die Vorzüge der PCS-7 Leittechnik bei nachfolgenden Aufgaben:

  • Advanced Process Control (progressive Regelungsverfahren)
  • Chargenprozessautomatisierung
  • Rezepturverwaltung
  • Materialflusssteuerung
  • Prozessdatenauswertung/-management
  • Sicherheitstechnik
  • Energiemanagement
  • Industrial Sicurity
  • IT-Systemanbindung

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH

 

Steuerungs- und Regelungstechnik

Steigerung der Produktivität

Mit marktführenden Prozessautomatisierungs- und Visualisierungssystemen helfen wir Ihnen, die Produktivität Ihrer Anlagen zu steigern. 

Durchgängiges Automatisierungskonzept

Unser durchgängiges Automatisierungskonzept von der Feldebene bis hin zur Unternehmensleitebene sorgt für eine optimale Fertigungssteuerung und Gesamtanlageneffizienz.

Modulare Systeme

Um dem Trend zur Modularisierung von Mechanik, Hard- und Software gerecht zu werden, bieten wir Ihnen leistungsfähige, flexible und kommunikative Steuerungs- und Regelungskonzepte.

Microsoft-Betriebssysteme

Unsere Softwaretools basieren alle auf Microsoft-Betriebssystemen und nutzen offene Standards, wie z. B. OPC-Server etc.

Industrietaugliche Netzwerktechnik

Um sichere Kommunikationswege zu gewährleisten, liefern wir Ihnen industrietaugliche Netzwerktechnik mit integrierten Diagnoseeigenschaften und geeigneten Redundanzmechanismen.

Bedien- und Beobachtungssysteme

Die von uns individuell abgestimmten Bedien- und Beobachtungssysteme garantieren einen bedienerfreundlichen und effizienten Einsatz Ihrer Anlagen und Maschinen.

Rezepturverwaltungssysteme

Durch umfangreiche Rezepturverwaltungssysteme erhöhen wir die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit Ihrer Produktionsanlagen. 

Internationaler Programmierstandard

Unsere Programmierung entspricht dem internationalen Standard IEC 61 131.

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH

 

Produktionsmanagementsysteme mit umfangreicher Prozessüberwachung und Rückverfolgbarkeit!

Die Betriebsdatenerfassung, wie

  • Anlegen von Aufträgen,
  • konfigurierbare Terminaldialoge zum Erfassen aller relevanten Auftragsdaten,
  • An- und Abmelden des Anlagenbedieners

ist entscheidend für eine optimale Fertigungsplanung und -steuerung. Die Daten werden über Barcode-Scanner und/oder Maschinenterminals erfasst und können u. a. auftrags-, maschinen- oder kostenstellenbezogen verarbeitet werden.

Maschinendatenerfassung

Spezielle Kennzahlen für die Anlagennutzung, wie GEFF (Gesamtanlageneffizienz) und OEE (Overall Equipment Effectiveness), bestehend aus den drei Faktoren Verfügbarkeit, Leistung und Qualität, haben sich in der Automobilindustrie etabliert und können auf diese Weise einfach ermittelt werden.

Mit der Maschinendatenerfassung, wie

  • Stückzahlerfassung,
  • Erfassung der Lauf- und Stillstandszeiten der Produktionsanlagen,
  • Erfassen der Stillstands- und Störgründe,
  • Einsatz eines integrierten Wartungskalenders mit Instandhaltungshinweisen

sind zahlreiche Übersichten und Auswertungen möglich (Verfügbarkeits-, Leistungs- und Qualitätsfaktor).
Der automatische Zugriff auf die Maschinendaten kann z. B. über einen frei konfigurierbaren OPC-Server von Siemens erfolgen. 

Ebenso ist die Maschinendatenerfassung auch über Ethernet (TCP/IP), I/O-Modul oder serielle Schnittstelle möglich. Damit sind wir in der Lage, alle relevanten Daten aus dem Automatisierungssystem in den PC einzulesen, um sie dann mittels Standard-Windows-Anwendungen wie MS-Office, MS-Excel oder SQL-Datenbanken weiterverarbeiten zu können. 

Einen großen Vorteil bietet die Online-Produktionsdatenüberwachung (Statusmonitor) mit automatischer Informationsweiterleitung über SMS oder E-Mail, sodass beispielsweise der verantwortliche Abteilungsleiter nach Schichtende ein PDF mit den produzierten Stückzahlen und diversen Produktivitätskennziffern erhält.

Mit der Prozessdatenerfassung durch

  • Erfassen und Speichern von Prozesswerten (Druck, Temperatur, Schweißstrom usw.),
  • Überwachen von Toleranzgrenzen,
  • Zuordnung verschiedener Prüfmerkmale zu Anlage/Maschine, Werkzeug, Werkstück,
  • Protokollierung der Prozesswerte

haben Sie die Möglichkeit der Rückverfolgbarkeit, denn Qualitätsstandards wie ISO 9001 können Daten über den Herstellungsprozess fordern. Mit unserer Prozessdatenerfassung überwachen und dokumentieren Sie Ihre Fertigungsprozesse. Treten Probleme durch fehlerhafte Prozesswerte auf, können Sie sofort gegensteuern und gleich im Ansatz verhindern, dass Ausschuss produziert wird.

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH

 

Integration der Management-Software SIMATIC-WinBDE in Ihre Produktionsanlagen

Wir liefern Ihnen die Anbindung und Einrichtung einer Maschinendatenerfassung von Siemens (WinBDE) und sorgen so für eine optimale Fertigungskoordinierung und Gesamtanlageneffizienz.

Für die Integration von WinBDE ist keine zusätzliche Hardware erforderlich. WinBDE ist skalierbar, so dass ein effizientes Maschinendaten-Management von einer Maschine bis hin zu großen Produktionsanlagen möglich ist.

Stückzahlen lassen sich absolut oder teileartspezifisch über eine vorgegebene Zeitdauer anzeigen.

Die Erfassung der Betriebszustände (Produktion, Störung, Materialmangel etc.) erfolgt direkt über WinCC oder ProTool/Pro. Organisatorisch bedingte Zustände, wie Rüsten, Wartung, etc. werden durch den Bediener eingegeben. Sie erhalten so eine umfangreiche Störanalyse und -diagnose unmittelbar am Operator-Panel der Anlage.

Die Maschinenleistung definiert sich über die Berechnung der Verfügbarkeit und Maschinenauslastung über einen bestimmten Zeitraum. Die Berechnung und grafisch / tabellarische Darstellung von OEE-Kennzahl, Leistung / Qualität, Verfügbarkeit / Auslastung, Instandsetzbarkeit (MTTR) und Störungsrate (MTBF) ist Bestandteil der Software.

Über die Einrichtung eines Werkskalenders können unter Berücksichtigung von Schichten und Tagestypen jeder Maschine ein Arbeitszeitmodell zugeordnet werden. Langzeitbetrachtungen werden durch eine angeschlossene Datenbank gewährleistet.

Wir liefern Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse parametriertes und eingerichtetes Maschinenmanagementsystem SIMATIC WinBDE und helfen Ihnen so, die Produktivität Ihrer Maschinen und Anlagen zu steigern.

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH

 

Robotertechnik mit Full Service aus einer Hand

Wir bieten Ihnen die gesamte Bandbreite – von der Planung über die Montage und Installation bis hin zur Programmierung und Inbetriebnahme aller marktführenden Robotertypen (ABB, Fanuc, KUKA, Motoman etc.). 

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Einsatzbereich

  • Punktschweißen
  • CO2-Schweißen
  • Teilehandling
  • Montagetechnik
  • Messen und Prüfen

Achserweiterungen zur Ausdehnung Ihres Arbeitsraumes

Durch eine siebte Achse (Schiene) kann der Roboterarbeitsraum stark erweitert werden. Mit einem Dreh-/Kipptisch erreicht man beim Schweißen eine bessere Zugänglichkeit und stets ein waagerechtes Schmelzbad.

Das passende Equipment für Ihren Anwendungsfall

Ausrüstung Ihrer Roboter mit entsprechendem Equipment, wie Schweißvorrichtungen, Greifern etc., ist Bestandteil unseres Lieferumfangs. Im Vorfeld prüfen wir mit unseren Simulationsprogrammen die Zugänglichkeit der Roboter in den Werkzeugen unter Berücksichtigung des Equipments wie Greifer, Schweißvorrichtungen etc. Hierdurch ergeben sich bessere Gestaltungsmöglichkeiten für Greifer und Werkzeuge, sodass frühzeitig möglichen Kollisionen vorgebeugt werden kann.

Unsere Spezialisten haben umfangreiche Erfahrung im Umgang mit allen üblichen Programmierverfahren

  • Play-back-Programmierung
  • Teach-in-Programmierung
  • Programmieren mit Hochsprachen
  • Programmieren mit Makros
  • Grafisch-interaktive Programmierung

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH

 

Induktionslöttechnik

Bei der Verdampferfertigung ist eine hocheffiziente Induktionserwärmungstechnologie qualitätsentscheidend. Unterschiedliche industrielle Anwendungen erfordern maßgeschneiderte Induktoren, die in Abhängigkeit von Frequenz, Werkstoff und Leistungsdichte den zu erwärmenden Bereich des Werkstücks umfassen.

Wir setzen Induktionserwärmungsanlagen von namhaften Herstellern ein und binden sie hardware- und softwaretechnisch in Ihren Produktionsprozess ein. 

Unsere Komplettlösung beinhaltet den Maschinenbau, die Einbindung einer passenden Induktionserwärmungsanlage und die Zentralsteuerung einschließlich SPS und Visualisierung.

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH

 

Flammlöttechnik

Kundenindividuelle Turn-Key-Lösung für Ihre Produktionsanlage

Wir setzen Flammlötanlagen von namhaften Herstellern (Everwand) ein und binden sie hardware- und softwaretechnisch in Ihren Produktionsprozess ein.

Unsere Komplettlösungen beinhalten u.a. den Maschinenbau (GAtek-mbH), die Einbindung der passenden Zuführsysteme mit Bilderfassungs- und Auswertsystem, das Roboterhandling sowie das übergeordnete Automatisierungssystem.

6-Takt-Lötrundtisch mit den folgenden Stationen:

  • Einlegen, Umlegen, Entnahme
  • Leertakt
  • Flußmitteldosierung
  • Hartlöten mit Gasflux und N2-Innenrohrspülung
  • Glühen der Kupferrohre
  • Wasserkühlung

ELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbHELITEC Elektrische Industrietechnik GmbH